Schoko-Bisquit Boden
Vorbereitungszeit
30 Min.
Backzeit
30 Min.
 

Perfekt für schokoladige Torten

Gang: Nachspeise
Zutaten
  • 8 Eier
  • 200 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 2 tl Backpulver gestrichene Teelöffel
  • 2-3 EL Kakao
Anleitung
  1. Eiweiß und Eigelb trennen

  2. Das Eiweiß in einer Rührschüssel mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe steif schlagen

  3. Zucker nach und nach einstreuen und zu einer glänzenden Masse rühren.

  4. Das Eigelb auf niedrigster Stufe in die Eiweißmasse einrühren.

  5. Anschließend Mehl, Backpulver und Kakao vermischen und sieben. Dann vorsichtig unterheben (nicht unterrühren, das verändert die Beschaffenheit des Teiges).

  6. Den Teig in die Backform füllen, glatt streichen und im Backofen bei 175-180° Ober-/Unterhitze ungefähr 25-30 Minuten backen.

  7. Mit einem Holzstäbchen testen, ob der Kuchenboden fertig gebacken ist.

Anmerkungen

TIPP:
Es bietet sich an die Torte bereits einen Tag vorher zu backen und im Kühlschrank zu lagern, da sich die Torte durch die Kühlung besser verarbeiten lässt